ZENTRUM ZINSHOLZ / Junge Kultur!

Konzert veranstalten - Zentrum Zinsholz

WELCOME

Me


Junge Kultur

Das Zentrum Zinsholz ist eines der facettenreichsten Häuser auf den Fildern. Von den Proberäumen, über die Bar O/7 [o'seven] bis hin zur KulturBaracke bietet das Haus seinen Nutzern vielfältigste Möglichkeiten. Junge Leute bestimmen das Erscheinungsbild des Zentrum Zinsholz und prägen es maßgeblich.

Kontakt:

Zentrum Zinsholz, Kirchheimer Str. 123, 73760 Ostfildern. Tel: 0711 / 90037494, zinsholz[at]kiju-ostfildern.de

» Anfahrt


DIE EINRICHTUNG

Bar O/7 [o'seven]
Bar O/7 [o'seven]
BLACK and WHITE Lounge
BLACK and WHITE Lounge


NEUESTE KOMMENTARE

One Night Over The Abyss 23. November

Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 7 Euro

Im November wird es so richtig heiß im Zinsholz. 4 Death Metal Bands werden den

Laden mit Blastbeats und viel Groove zum Kochen bringen.

Den Anfang machen Worm Cluster aus Ulm und Stuttgart mit groovigem Death

Metal der alten US-Schule mit leichtem Hang zu progressiv-experimentellen

Ausflügen. Durcharrangierte Instrumentalparts wechseln sich mit eingängigen Riffs

ab, gelegentlich werden auch unerwartete Breaks eingestreut, während die Ursprünge

des Genres nie zu kurz kommen.

Danach geht es weiter mit Arkham Circle aus Schwäbisch Gmünd. Die 5 Jungs

spielen Death Metal mit viel Groove und wenig Schnick Schnack. Es treffen Old

School Einflüsse auf modernes, abwechslungsreiches Drumming und eingängige

harte Riffs auf vielschichtige Vocals.

Goregonzola aus Schweinfurt geben danach ihr Stelldichein. Seit 2009 aktiv, können

die 5 Franken auf nun 3 Alben und zahlreiche Gigs, deutschlandweit, zurückblicken.

Auch wenn der Spaß im Vordergrund steht, der Wortwitz regiert, handelt es sich hier

nicht um eine lustige Faschingskombo mit tanzenden Klobürsten im Pit. Vielmehr

spricht die Musik und liefert eine amtliche Vollbedienung.

Den Abschluss machen Crimson Death aus Waiblingen. Der nicht mehr ganz 4-er

steht für geradlinigen Death Metal, der durch seine Mischung aus groovigen Riffs,

hämmernden Blastbeats und eingängigen Melodien überzeugt. Verfeinert mit einigen

schwarzmetallischen Elementen ergibt sich so ein Stil mit Wiedererkennungswert, der

nicht nur Anhänger des Old-School-Schwedenstahls begeistert.

 

Kontakt | © Copyright by Zinsholz – Junge Kultur. Design by AMY & PINK.


ZINSHOLZ AUF FACEBOOK

Zentrum Zinsholz on Facebook

ALBEN BEI FLICKR

www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit öffentlichen Fotos und Videos von zinsholz. Ihr eigenes Modul können Sie hier erstellen.

Partner

KSK Esslingen-Nürtingen

LINKS

Szene
Trendsportfeld Blog über das Trendsportfeld
Kessel.tv Blog über Stuttgart
es-presso Esslingens Stadtmagazin
Prinz Stuttgarter Stadtmagazin
Lift Stuttgarter Stadtmagazin

Metalgigs.de Banner