Inklusion

Was ist Inklusion? Hier mal ein Auszug aus Wikipedia:

Die Forderung nach sozialer Inklusion ist verwirklicht, wenn jeder Mensch in seiner Individualität von der Gesellschaft akzeptiert wird und die Möglichkeit hat, in vollem Umfang an ihr teilzuhaben oder teilzunehmen.

Dieses Ziel ist ein großes Vorhaben in unserer Gesellschaft! Was bedeutet das für die Arbeit im Zentrum Zinsholz? Natürlich gehört ein Rollstuhl-WC, eine Rampe, Blindenleitlinien, eine Getränke-Karte in Brailleschrift, die L-MAG und das Schwulst  dazu. Aber das reicht natürlich nicht. Kurz und allumfassend beschrieben, versuchen wir unsere Angebote so zu gestalten, dass ALLE daran teilnehmen können. Und, dass sich auch ALLE dabei wohl fühlen! Wenn Du das Gefühl hast, Du wirst nicht von der Gesellschaft akzeptiert oder gesehen, dann bekommst Du bei uns die Plattform, Dich sichtbar zu machen. Also keine Scheu und einfach melden!

Was wir sonst noch für die Inklusion machen:

 Zuallerst gilt: Alle sind hier willkommen und falls Du Hilfe brauchst und wir Dich von der Bahn abholen sollen, dann schreib uns einfach, oder rufe an: 0711 / 900 37 494

Für Veranstaltungen gilt:

Wer gerne zu einer Veranstaltung kommen möchte, aber darauf verzichten muss, weil das nötige Kleingeld fehlt, einfach mal melden. Das Angebot gilt nicht, wenn man das Wochenende davor 200 € auf dem Wasen verprasst hat ;)

Wir sind auch für das Trendsportfeld Ostfildern zuständig. Dort haben wir mit vielen fleißigen Helfern einen inklusiven Parcours, u.a. mit einer Rollstuhlschaukel, einer rollstuhltauglichen Teamwippe und einem Rollstuhltrampolin gebaut. Auf der Homepage des Trendsportfeldes gibt es bald eine Anleitung zu Nutzung. Solltest Du Hilfe benötigen, melde Dich per Mail oder Telefon.

Pfingstcamp

In den Pfingstferien veranstalten wir auf dem Trendsportfeld jedes Jahr ein Skateboard-  und Chairsskaten – Camp.

D.h. es gibt ein paar Profis, die Euch zeigen wie ihr mit einem Skateboard oder einem Rollstuhl die Halfpipe runterheizt. Alle weiteren Infos dazu gibt es dann auch auf www.trendsportfeld.de